Du willst eine spannende Aufgabe und ....
Deine Stärken und Fähigkeiten kennen lernen,
Spaß durch gemeinsame Erlebnisse und
gesellschaftliche Anerkennung.
Dann sag ja, wir und unsere Tiere freuen uns auf Dich!
Was bieten wir?
ein monatliches Taschengeld und die Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
einen tollen Arbeitsplatz mit viel frischer Luft
Ansprechpartner vor Ort
Weiterbildungsmöglichkeiten
Was wir uns wünschen?
dass Du neugierig, zuverlässig und motiviert bist und Dich bei uns einbringst
Du solltest gern mit Kindern basteln, spielen, toben
und Du solltest ein Herz für Tiere haben
wenn Du auch mal am Wochenende für unsere Tiere da bist, ist das spitze
Du solltest die Schule abgeschlossene haben und
Dich mit den Leitsätzen der Arbeiterwohlfahrt identifizieren
Hast Du Interesse? Dann melde Dich einfach bei
Heike Schönberg, Telefon 03366 26153 oder schreibe eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

achievement-3556674_1280

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) auf unserem ErlebnisHofBeeskow (m/w/d)

Willst Du Teil einer großen Gemeinschaft werden? Wir haben noch freie Plätze auf unserem ErlebnisHofBeeskow zu vergeben.

 

Du willst eine spannende Aufgabe und ....


  • Deine Stärken und Fähigkeiten kennen lernen
  • Spaß durch gemeinsame Erlebnisse
  • und gesellschaftliche Anerkennung

 

Dann sag ja, wir und unsere Tiere freuen uns auf Dich!

Was bieten wir?


  • ein monatliches Taschengeld und die Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge
  • einen tollen Arbeitsplatz mit viel frischer Luft
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Weiterbildungsmöglichkeiten 


Was wir uns wünschen?


  • dass Du neugierig, zuverlässig und motiviert bist
  • und Dich bei uns einbringst
  • Du solltest gern mit Kindern basteln, spielen, toben
  • und Du solltest ein Herz für Tiere haben
  • wenn Du auch mal am Wochenende für unsere Tiere da bist, ist das spitze
  • Du solltest die Schule abgeschlossene haben
  • und Dich mit den Leitsätzen der Arbeiterwohlfahrt identifizieren

 

Hast Du Interesse? Dann melde Dich einfach bei 


Heike Schönberg, Telefon 03366 26153 oder schreibe eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.