child

 

Der AWO Bezirksverband Brandenburg Ost e.V. mit Sitz in Frankfurt (Oder) ist Träger von 9 Seniorenzentren, einer Tagespflege für Senioren, 35 Wohnungen im betreuten Wohnen, 10 Kinder- und Jugendeinrichtungen, einem ErlebnisHof sowie einer Drogen- und Suchtberatungsstelle zwischen Angermünde, Strausberg, Wendisch Rietz im Osten des Landes Brandenburg. Der Bezirksverband beschäftigt ca. 700 Mitarbeiter*innen.

Wir suchen für unseren AWO Hort "An der Stadtmauer" in Beeskow zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

staatlich anerkannten Erzieher (w/m/d)

in Voll- oder Teilzeit.

Wir wünschen uns eine selbstbewusste, aufgeschlossene Persönlichkeit, die belastbar ist, sich mit kreativen Ideen in unser Team einbringt und eine abgeschlossene Fachschulausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in besitzt. Sie sollten über praktische Erfahrungen im Kindertagesstättenbereich/Hort verfügen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Betreuung und Förderung der Kinder, entsprechend des pädagogischen Konzeptes der Kita
  • Umsetzung des Bildungsauftrages
  • kontinuierliche Qualitätsentwicklung
  • enge Zusammenarbeit mit Eltern/Elternvertreter


Ihre Qualifikationen:
  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (w/m/d)

Wir bieten Ihnen:
  • Eine der Aufgabe und Verantwortung entsprechende attraktive Vergütung nach AWO ETV Brandenburg
  • Grundgehalt zzgl. Schichtzulagen, Berufserfahrungszulage
  • Bereitschaftsdienst mit dem Mindestlohn vergütet
  • Individuelle verschiedene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • AWO Feiertage am 24. und 31. Dezember des Jahres
  • Jahressonderzahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Einen Arbeitsplatz mit Perspektive
  • Gesundheitsvorsorge in Form eines Gesundheitstickets

 

Arbeitsort:

AWO Hort "An der Stadtmauer"
Breite Straße 25a
15848 Beeskow

 

 

Bewerbungen bitte schriftlich an:
AWO Bezirksverband Brandenburg Ost e.V.
Logenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

oder per E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.