spoon-4663594_1920

Wir suchen für unser AWO Seniorenzentrum "Am Stadtwall" in Angermünde zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 

Küchenhilfe (w/m/d)

 

Beim AWO Bezirksverband Brandenburg Ost e. V. gehören Sie zu einem Team aus über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir arbeiten mit und für Menschen, das macht uns aus: Jeden Tag kümmern wir uns um hilfebedürftige Menschen im Osten Brandenburgs, die wir betreuen und pflegen. Wir betreiben insgesamt 21 Einrichtungen der stationären, teilstationären und ambulanten Altenhilfe, außerdem Kindertagesstätten, Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie Beratungsstellen zwischen Angermünde, Strausberg und Wendisch Rietz.
Wir suchen eine Leitung (m,w,d) für unseren AWO Erlebnishof in Beeskow!
Wir suchen Sie als Verstärkung unseres Teams!
Sie übernehmen gern Verantwortung? Sie koordinieren gern Prozesse? Sie sorgen gern für Menschen? Dann sind Sie bei uns richtig!
Was sind Ihre Aufgaben?
Sie leiten den AWO Erlebnishof.
Sie haben die Personalverantwortung für die Mitarbeiter.
Sie koordinieren die Dienstpläne und die Programme.
Sie kümmern sich um den reibungslosen Ablauf der Einrichtung.
Sie planen und setzen regelmäßige Veranstaltungen auf dem Hof um.
Was wünschen wir uns von Ihnen?
Sie haben eine pädagogische Ausbildung oder ein Studium und haben Interesse an Erlebnispädagogik.
Sie arbeiten gern mit Kindern und Jugendlichen.
Sie sind verantwortungsbewusst, flexibel und können stressige Situationen gut händeln.
Was bieten wir Ihnen?
attraktive Vergütung sowie überdurchschnittliche Sozialleistungen
abwechslungsreiche Aufgaben, die Sie mit viel Eigenverantwortung gestalten können
ein großes, traditionsreiches Unternehmen, das sich derzeit neu aufstellt
Art der Stelle: Vollzeit
Berufserfahrung:
Führungsposition: 2 Jahre (Bevorzugt)
Ausbildung:
Lehre/Ausbildung (Erforderlich)

Wir suchen Sie als Verstärkung unseres Teams!

Sie sorgen gern für andere?

Sie haben keine Berührungsängste vor älteren Menschen?

Sie bringen sich gern ein?

Dann sind Sie bei uns an der richtigen Stelle.

 

Was sind Ihre Aufgaben?

Sie helfen bei der Zubereitung der Speisen gemäß unseres Versorgungsplans.

Sie helfen bei der Essenversorgung in den Wohnbereichen, dazu gehört die Essenverteilung.

Sie helfen bei der Essenausgabe im Restaurantbereich.

Sie helfen bei der Sicherung der Arbeitsqualität in der Küche unter Nutzung des Qualitätsmanagement - Handbuches einschließlich der Leistungsstandards und Verfahrensanweisungen.

Sie räumen und reinigen das Geschirr.

Sie reinigen die Küchenausstattung sowie die Ausstattung des Restaurantbereichs.

Sie helfen bei der Durchsetzung der Betriebssicherheit einschl. der Einhaltung des Brandschutzes, der hygienischen Bestimmungen und des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz.

Sie helfen bei der Einlagerung und dem Auspacken von Waren sowie Warenpflege, insbesondere Kontrolle der Verfallsdaten etc. sowie Säubern, Putzen und Schälen von Gemüse.

 

Was wünschen wir uns von Ihnen?

Sie haben idealerweise eine Ausbildung im Hauswirtschafts-, Service- oder Gastronomiebereich.

Sie sind in der Lage, selbständig und verantwortungsbewusst zu arbeiten.

 

Was bieten wir Ihnen?

- eine attraktive tarifliche Vergütung sowie überdurchschnittliche Sozialleistungen

- abwechslungsreiche Aufgaben, die Sie mit viel Eigenverantwortung gestalten können

- ein großes, traditionsreiches Unternehmen, das sich neu aufstellt


Beim AWO Bezirksverband Brandenburg Ost e. V. gehören Sie zu einem Team aus über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir arbeiten mit und für Menschen, das macht uns aus: Jeden Tag kümmern wir uns um hilfebedürftige Menschen im Osten Brandenburgs, die wir betreuen und pflegen. Wir betreiben insgesamt 21 Einrichtungen der stationären, teilstationären und ambulanten Altenhilfe, außerdem Kindertagesstätten, Kinder- und Jugendeinrichtungen sowie Beratungsstellen zwischen Angermünde, Strausberg und Wendisch Rietz.

 

Sind Sie neugierig? Dann bewerben Sie sich einfach: 


entweder per Post an:

AWO Bezirksverband Brandenburg Ost e.V.

Logenstraße 1

15230 Frankfurt (Oder) 

 

oder per E-Mail:

 

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.