"AWO Care" Strausberg

Hauswirtschaftskräfte (w/m/d)

#mit-dir-wird-alles-leichter

 

Wir suchen:

  • Hauswirtschaftskräfte (m/w/d)
  • in Voll- oder Teilzeit

 

Wofür?

  • Wir entwickeln zurzeit unser AWO Quartier „Am Mühlenberg“ in Strausberg und eröffnen im nächsten Schritt unseren Pflegedienst „AWO Care“.
  • Unser neuer Pflegedienst befindet sich in einem Quartier. Ambulant, teilstationär, stationär: Das gibt es in dieser Form und auf diesem kurzen Weg bislang nirgendwo in Ostbrandenburg.


Du solltest…

  • Idealerweise hast du eine Ausbildung im Hauswirtschafts-, Service- oder Gastronomiebereich.
  • Du bist in der Lage, selbstständig und verantwortungsbewusst zu arbeiten.


Zu deinen Aufgaben gehört unter anderem…

  • Du unterstützt unsere Kunden bei der alltäglichen Lebensführung und übernimmst ihre hauswirtschaftliche Versorgung
  • Und: Du solltest unsere Klienten und ihre Angehörigen wertschätzend behandeln, ihnen Verständnis entgegenbringen und Du solltest unsere Kunden in ihrer Selbstbestimmung unterstützen.


Wir bieten:

  • Eine attraktive Vergütung nach dem AWO Tarifvertrag
  • Hinzu kommen Schichtzulagen und Berufserfahrungszulagen.
  • Fort- und Weiterbildungen
  • 30 Tage Urlaub
  • AWO-Feiertage jeweils am 24. und 31. Dezember
  • Jahressonderzahlungen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Gesundheitsticket


Du kannst Teil etwas Neuem sein. Nutze die Chance!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.
Entweder per Post beim

AWO Bezirksverband Brandenburg Ost e.V.
Logenstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)

oder per E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Über uns:
Der AWO Bezirksverband Brandenburg Ost e.V. mit Sitz in Frankfurt (Oder) ist Träger von neun Seniorenzentren, einer Tagespflege für Senioren, 35 Wohnungen im betreuten Wohnen, zehn Kinder- und Jugendeinrichtungen, einem ErlebnisHof sowie einer Drogen- und Suchtberatungsstelle zwischen Angermünde, Strausberg, Wendisch Rietz im Osten des Landes Brandenburg. Der Bezirksverband beschäftigt zirka 700 Mitarbeiter*innen.