11.10.2019

Model mit 70 - im AWO Seniorenzentrum wird's möglich

Wendisch Rietz. Ein Model hält ein Huhn auf dem Schoß, ein anderes einen Strauß Blumen: Im AWO Seniorenzentrum "Märkische Heide" in Wendisch Rietz stand ein Fotoshooting an - nicht nur zur Freude der Abgelichteten. 

 

Hier dürfen die Models Falten tragen und graues Haar. Es ist sogar unbedingt erwünscht. Die Models im AWO Seniorenzentrum "Märkische Heide" in Wendisch Rietz sind zum teil hochbetagt. Glücklich lächeln sie in die Kamera. Schließlich kommt das nicht alle Tage vor, dass ein professioneller Fotograf im Haus ist.

 

Den Alltag zu unterbrechen, darum geht es Sylvia Metzke, Einrichtungsleiterin, und ihrer Pflegedienstleiterin Antje Hübner unter anderem. Deshalb laden sie regelmäßig einen Fotografen aus der Region ins Seniorenzentrum ein. "Aber nicht nur bei unseren Bewohnern kommt das Fotoshooting richtig gut an", erzählt Frau Metzke. "Auch die Angehörigen sind sehr froh, ein schönes, professionelles Erinnerungsfoto ihrer Eltern, Großeltern oder Verwandten zu haben." 

 

Den Bewohnern der Einrichtung am Kieferngrund 1 jedenfalls hat das "Blitzlichtgewitter" gut gefallen. Ihre Fotos wurden in der Vergangenheit auch in ihrem Seniorenzentrum ausgestellt.