29.11.2019

Im Ernstfall mit Humor

Strausberg. Sie heißen: Andreas, Nicole, Ramona, Gabi, Sybille, Brigitte, Karla und Jana. Ihre Mission: den Bewohnern der AWO Seniorenzentren mit einer extra Portion Humor und Zuwendung begegnen. Die AWO-Mitarbeiter sind gerade zu Tageshelden ausgebildet worden.

 

 

Im Ernstfall mit Humor: Das ist Paul Kustermanns Motto. Der Autor, Coach und Clown ist Experte darin, Menschen zum Lachen zu bringen. Kustermann gehört zu den Klinikclowns „Rote Nasen“. Der Verein gehört zu einer weltweit agierenden Organisation, die Lachen und Lebensfreude zu leidenden Menschen bringt.

 

„Zuwendung tut gut und Humor hebt die Stimmung“, sagt Paul Kustermann. In diesem Sinne sind in den Seniorenzentren des AWO Bezirksverband Brandenburg Ost e.V. seit Neuestem die Tageshelden aktiv.

Die AWO-Tageshelden sind Fachkräfte aus der Pflege, die sich in einem Seminar weitergebildet haben. Kustermann vermittelte in einem deutschlandweiten Pilotprojekt die Grundlagen.

 

Während Clowns in deutschen Krankenhäusern bereits seit 2003 eine wichtige Rolle spielen, ist die Humor-Methode im Seniorenbereich neu. Kustermann arbeitet bereits seit Ende der 70er Jahre mit seiner Theatertruppe in Krankenhäusern. Aus seiner langen Erfahrung heraus hat er eine besondere Ausbildung speziell für Pflegekräfte erstellt – die Tageshelden.

 

„Tageshelden sind Helden für Menschen, die gepflegt werden“ so Kustermann. Die Ausbildung der Tageshelden beinhaltet unter anderem Spieltechniken, Animationsideen und es werden Empathie sowie Wertschätzung vermittelt. Ziel ist es, den Bewohnern wohltuende Abwechslung zu bereiten, sie zu motivieren aber auch Kollegen einzubinden um eine ganz besondere Atmosphäre in der Einrichtung zu schaffen. Die sichtbare Freude der Angehörigen ist an dieser Stelle ein deutliches Dankeschön.

 

Dieser Erfahrung kann auch Tagesheldin Sybille Lorenz bestätigen „Wir schaffen Höhepunkte für unsere Bewohner. Das kann eine besondere Beschäftigung sein, ein Ausflug oder auch nur das Zuhören. Die Bewohner erinnern sich mit Freude an diese besonderen Tage.“

 

Herzlichen Glückwunsch unseren Tageshelden!