29.01.2020

Selbstgebacken, köstlich, duftend - Tag des Schokoladenkuchens

Strausberg. Das schmeckte nicht nur allen gut. Es zog auch ein betörender Duft durch’s Haus – am „Tag des Schokoladenkuchens“, der in Strausberg begangen wurde.

 

 

 

Hätten Sie es gewusst? Am 27. Januar findet jedes Jahr der „Tag des Schokoladenkuchens“ statt. Unsere Kollegen des Seniorenzentrums „Am Mühlenberg“ in Strausberg nahmen diesen köstlichen „Erinnerungstag“ zum Anlass, den Schokoladenkuchen gemeinsam mit unseren Bewohnern zu feiern – und natürlich auch zu servieren. Selbst gebacken, versteht sich.

 

Entstanden sind leckere Muffins. Unsere Bewohner wünschten sich unterdessen auch Bananenkuchen mit Schokoglasur. Haben unsere Kollegen glatt umgesetzt – und dafür die letzten Schokoweihnachtsmänner verwertet.  Der Duft, der durch das Haus zog, versetzte alle in Kaffeezeit-Vorfreude.

 

Alle hatten Spaß beim Backen, Zugucken und ganz besonders beim Ausschlecken der Schüsseln.
Mehr in dieser Kategorie: Pflege in Not in Brandenburg »