30.05.2016

Auch wir waren am Fest der Nachbarn dabei

Am 27. Mai hat unser Kinder- und Jugendhaus Sinnan die Toren für das Fest der Nachbarn geöffnet.

Die Betreuer und Bewohner haben emsig Kuchen gebacken, um ihre Besucher Willkommen zu heißen. Selbst der Grill wurde angeworfen, so dass kein Hunger aufkommen konnte. Die Gäste hatten die Möglichkeit das Haus anzusehen, Vollyball zu spielen und zu tanzen. Unsere Kleinsten fühlten sich bei den Kinderspielen pudelwohl.

Herzlichen Dank an alle Helfer, die dieses nette Beisammensein organisierten.

Mehr in dieser Kategorie: Jo-ho-ho und ne` Buddel voll Saft »