10.07.2019

„Salzataler Duo“ gastierte unterm Festzelthimmel

Angermünde. Altbekannte Volkslieder erfüllten das Festzelt: Gesungen wurden sie vom Salzataler Duo und begleitet von den Bewohnern des AWO Seniorenzentrums „Am Tierpark“ – beim diesjährigen Sommerfest.

 

 

 

Frische Luft, ein Kuchenbuffet und Musik im Ohr: Den Sommer verbringt man am besten draußen. Dass es sich gut im Garten feiern lässt, das weiß das Team des AWO Seniorenzentrums „Am Tierpark“. Deshalb findet das Sommerfest – sofern es das Wetter zulässt – im Grünen vor der Einrichtung statt.

 

Dieses Jahr war es am 25. Juni soweit. Das Wetter passte, die Stimmung war bestens. Vom Pflegeteam wurde ein großes Festzelt aufgebaut und geschmückt. Die Tafel war festlich gedeckt. Einrichtungsleiterin Carola Welke eröffnete die Feier und anschließend das köstliche Kuchenbuffet. Unter anderem wurden dieses Jahr ein Frankfurter Kranz, Himbeer-Sahne-Torte und Petit Four Gebäck vorbereitet.

 

Für die musikalische Unterhaltung sorgte das Salzataler Duo mit altbekannten Volks-, Wander- und Seemannsliedern. Dazu wurde mitgesungen, geschunkelt und geklatscht. Mancher Bewohner hatte vor Rührung eine Träne im Auge.
More in this category: « Pflege in Not in Brandenburg