Nothilfe Ukraine

Ihre Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen aus und in der Ukraine

Die AWO Brandenburg ist tief bestürzt über die eskalierende Gewalt und Kriegshandlungen in der Ukraine und die absehbaren verheerenden humanitären Folgen. Unsere Solidarität gilt den Kindern, Frauen und Männern aus und in der Ukraine.

Geldspenden

In der Nothilfe arbeitet AWO International AWO International (www.awointernational.de) direkt mit erfahrenen Partner:innen vor Ort zusammen, die gut vernetzt und mit der Situation vor Ort vertraut sind und die Landessprache sprechen.

Die Vorbereitungen für die Nothilfe in der Westukraine laufen zurzeit auf Hochtouren: Gemeinsam mit der Volkshilfe Österreich und der lokalen Partnerorganisation Narodna Dopomoha Ukraine (NDU) wurde in Chernowitz bereits ein „Welcome Point“ eingerichtet, wo Binnenvertriebene Wasser, Essen und Dinge des täglichen Bedarfs erhalten. Darüber hinaus werden vor Ort Notunterkünfte und psychosoziale Unterstützung vermittelt. In Kooperation mit dem Schweizer Netzwerkpartner Solidar Suisse und zwei rumänischen NGOs werden außerdem in Brashow und Timisora (Rumänien) aktuell Nothilfeprojekte in den Bereichen Versorgung und Unterbringung von Geflüchteten entwickelt. Bitte unterstützen Sie die Arbeit von AWO International mit Ihrer Spende!

Sie können dafür entweder das Online-Spendenformular AWO International (www.awointernational.de) nutzen, sich an der Facebook-Spendenaktion Facebook-Spendenaktion (www.facebook.com) beteiligen oder auf folgendes Spendenkonto überweisen:

Spendenkonto

kontoinhabende Organisation AWO International
IBAN DE83 1002 0500 0003 2211 00
Bank / Kreditinstitut Bank für Sozialwirtschaft
Stichwort Nothilfe Ukraine

Eine Übersicht weiterer Spendenkonten finden Sie unter: www.tagesschau.de

Sachspenden

Aus logistischen Gründen kann AWO International leider keine Sachspenden entgegennehmen. Es gibt verschiedene Organisationen, die aktuell Sachspenden annehmen und entweder an Logistikzentren für die Ukraine übergeben oder direkt an die ukrainische Grenze bringen:

www.brandenburg-hilft.de
www.helpto.de

© 2022 - AWO Bezirksverband Brandenburg Ost e. V.